EINFACH MAL DURCHATMEN…!

Wir können rund drei Wochen ohne Essen auskommen, nur drei Tage ohne Wasser – und maximal drei Minuten ohne Luft. Trotzdem machen wir uns über Essen und Trinken viel mehr Gedanken als um unsere Atmung. Dabei die Luftqualität nimmt nicht nur an den Straßen unserer Städte laufend ab: Nirgends ist etwa das Feinstaub-Problem größer als in den eigenen vier Wänden. 

Unsere Lunge ist ein Hochleistungsorgan: Es filtert zwischen 10.000 bis 20.000 Liter Luft pro Tag, um uns mit lebensnotwendigem Sauerstoff zu versorgen. Dabei bietet sie bietet der Umwelt, mit der sie ständig im Austausch ist, rund 100 Quadratmeter Angriffsfläche. Trotzdem gönnen wir unserer Atmung bemerkenswert wenig Aufmerksamkeit. Die Folgen: Allergien sind auf dem Vormarsch, Lungenerkrankungen führen gut dreimal so häufig zum Tod wie Verkehrsunfälle. 

Diese Entwicklung ist nicht nur aufs Rauchen und uns umgebende Abgase zurückzuführen. Wir halten uns die meiste Zeit des Tages in geschlossenen Räumen auf, in denen häufig dicke Luft herrscht – im wahrsten Sinn des Wortes. Schon eine Stunde nach dem Lüften ist der Frischluft-Effekt wieder verflogen. Raumsprays, die uns Frische vorgaukeln sollen, tragen ihr Übriges zur chemischen Luftverschmutzung bei. 

Saubere Luft ist LEBENS-Qualität

… und wahrlich kein Hexenwerk: Eine professionelle Luftreinigung ist bei QN EUROPE™ jetzt auch für Büros und Haushalte verfügbar. Der AirPure Air Purifier 2 bietet gegenüber seinem Vorgängermodell zudem nochmals Verbesserungen bei Leistung und Sparsamkeit – und lässt Sie den wohltuenden Effekt  gereinigter Luft mit allen Sinnen erfahren: Weniger pflanzliche und Staubpartikel in der Luft bedeutet weniger Allergien, eine deutliche Reduktion von Keimen in der Luft reduziert bakterielle Infektionen. Außerdem wird die Atemluft erfrischt und nach Wunsch mit einem dezenten Duft versetzt – ohne Chemie oder Verdampfung von lungenschädlichen Ölpartikeln.  

Die Vorteile auf einen Blick:

  • vier spezielle Filterphasen sorgen für eine Filterwirkung von bis zu 99,97%.
  • entfernt Partikel und Krankheitskeime wie Acinetobacter, Bazillen, Flavobacterium und Streptomyces aus der Atemluft
  • ohne Einsatz von UV-Licht oder Ozon (beides ist nachgewiesen gesundheitsschädlich).
  • fünf Geschwindigkeitsstufen
  • eine Standby-Funktion für bis zu acht Stunden 
  • Abdunkelungsfunktion für  unbeschwerte Nachtruhe 
  • wirkt lufterfrischend 
  • Schweizer Entwicklung, Qualität und Design 
  • Neuer Hybridvorfilter – doppellagiges Filtermedium, das Verunreinigungen durch Staub herausfiltert, herkömmliche Bakterien abtötet und flüchtige organische Verbindungen reduziert.
  • Der HPP™-Filter muss sein Leben lang nicht ersetzt werden – das spart Geld.
  • Niedriger Energieverbrauch und sehr leiser Betrieb bei niedriger Geschwindigkeit.
  • Für ein optimales Raumklima mit dem AirPure Humidifier kombinierbar

TIPP: Geben Sie ein paar Tropfen eines reinen Duftöls in Ihren AirPure Air Purifier 2: Er wird den Duft dezent im Raum verteilen, ohne schädliche Partikel freizusetzen

Nachhaltige Filtertechnik aus der Schweiz
Der AirPure Air Purifier 2 besteht aus insgesamt vier Filterstufen:

  • Hybridfilter – sollte alle 6 Monate ausgetauscht werden.
  • HPP™-Filter – er hält lebenslang; lediglich alle zwei Monate mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel abwaschen.
  • Aktivkohlefilter – sollte alle 6 Monate ausgetauscht werden.
  • Amezcua Luftfilter – sollte alle 24 Monate ausgetauscht werden.

Sie sind überzeugter Fan des AirPure Air Purifier 2 – oder haben eben angefangen, ihn zu testen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns! Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter eu.support@qneurope.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.